Paartherapie Stuttgart

Paartherapie - Themen

Gerne auch für lesbische und schwule Paare

  • Kommunikation innerhalb der Beziehung: Sie haben das Gefühl, einfach nicht mehr miteinander reden zu können. Er oder Sie hört nicht zu oder versteht einfach nicht, was sie sagen wollen. > mehr erfahren 
  • Eifersucht: Sie würden so gerne vertrauen, aber es geht nicht. Sie sind eifersüchtig. > mehr erfahren
  • Sexualität: In letzter Zeit klappt es nicht mehr so miteinander. Oder Sie würden gerne, aber sie oder er mag häufig nicht. Eventuell fühlen Sie sich auch beim Sex unter Druck.  > mehr erfahren
  • Fremdgehen
  • Nähe – Distanz – unterschiedliche Bedürfnisse
  • Trennung – ja oder nein?
  • Erwartungen und Rollenverständnis innerhalb der Beziehung

Kompetent und erfolgreich durch meine offene und emphatische Art - ohne Bewertung. Deshalb vertrauen mir meine KlientInnen.


Meine Arbeitsweise

Durch meine offene und nicht bewertende Art, gelingt es ihnen zumeist leicht sich mir zu öffen. Vertrauensvoll können sie all dies ansprechen was sie in ihrer Beziehung gerade belastet.

Ich arbeite u.a. mit dem Kontrukt der inneren Anteilen/Stimmungen in uns, die jede und jeder in sich trägt. Bekannte Anteile sind das Innere Kind, der Innere Kritiker, die perfekte Seite....

Wir suchen nach Überzeugungen und Glaubenssätzen, die sich heute einschränken. Damals in der Kindheit jedoch entstanden sind.

Diese inneren Seiten in jedem von ihnen, bewirken unterschiedliche Erwartungen und haben unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse. Daraus können unerfüllte Bedürfnisse zu Streit bis hin zu gegenseitiger Abwertung oder dem Zurückziehen führen.

 

Durch Paarübungen, in denen wir in genau diese problematischen Situationen hineingehen, fühlen und verstehen sie warum sie sich gegenseitig so verhalten. Sei es z. B. der Ton der PartnerIn, die an die keifende Mutter erinnert. Sei es z. B. das dominate Verhalten des Vaters, der keinen Widerspruch duldete.

Wir erarbeiten neue und hilfreichere Formen der Kommunikation und des Umgangs miteinander. Damit Sie diese zu Hause miteinander einüben und in den Alltag integrieren. Und somit wieder eine erfüllende Partnerschaft leben.